Berglauf 2018

Der neunte Weihenstephaner Berglauf findet am 28. Juni 2018 statt.

Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Es handelt sich um eine 6,5 km lange Strecke, die einige der vielen Reize unseres schönen Campus berührt und mehr oder weniger die gesamte Ausdehnung erschließt. Die Strecke beginnt am Veitshof, verläuft entlang der Moosach bis zur Mühle in Vötting, am Südhang mit zwei leichten Steigungen zurück bis zum Veitshofkindergarten. Von dort geht es scharf links auf den Berg („Schlangenweg“), vorbei am Bienenhaus und der Korbinianskapelle. Man erreicht die Schranke Eingang Weihenstephan und läuft an der Versuchsbrauerei und Versuchsbrennerei den Weihenstephaner Steig hinunter bis zur Kindervilla, biegt dort ab und nähert sich der Bibliothek. Über das Maximus-von-Imhof-Forum bis zum „Aquarium“ geht es links vorbei an den Gebäuden der Ernährungswissenschaften und Pflanzenwissenschaft zur Forstwissenschaft. Am Endes des ersten Mensaweihers, vor der Brücke rechts führt der Weg über den Mensavorplatz zur Vöttinger Straße, vorbei am Hochschulsportgebäude über die Pappelallee durch das Löwentor hinein in den Hofgarten zum Ziel.

 

 

Teilnahmebedingungen:  

  • Teilnehmerzahl: beschränkt auf max. 140 Teilnehmer
  • Teammeldung nur mit Teamnamen (mindestens 3 Teilnehmer bis maximal 5 Teilnehmer) 
  • Die Teilnahme erfolgt auf eigene Ge­fahr und wird nur trainierten Läufern em­pfohlen.
  • Der Berglauf endet mit der Siegerehrung und einem gemütlichen Ausklang am Lehrstuhl für Lebensmittel- und Bioprozesstechnik.
  • Teilnahmegebühr:   8 Euro pro Person - zu zahlen bis spätestens 21.06.2018, da sonst Teilnahmeausschluss!!!
  • Modus:   Es werden die Sieger der Einzelwertungen sowie der Mannschaftswertung ermittelt.
    Start für alle Läufer: 16:00 Uhr

Anmeldeschluss ist der 15. Juni 2018